Menschen werden in Sklaverei festgehalten, ausgebeutet
und missbraucht.

Menschen werden in Sklaverei festgehalten, ausgebeutet
und missbraucht.

Sklaverei in Zahlen

IMG 9757 201704 ACC April Rescue Operation Approved for Full Use IMG 9757 201704 ACC April Rescue Operation Approved for Full Use

Warum es uns betrifft

Deutschland ist drittgrößter Importeur von Risikoprodukten. Jedes Jahr werden Produkte im Wert von 30 Milliarden US-Dollar nach Deutschland importiert, die mit Sklaverei zusammenhängen könnten.

IJM befreit weltweit Menschen
aus Sklaverei und stoppt
Gewalt gegen Menschen in Armut nachhaltig.

Jeder Mensch in Sklaverei
hat einen Namen und eine Geschichte.


Joy, 13 Jahre

Nach der Trennung ihrer Eltern wird Joy von einem Verwandten zum nächsten gereicht. Sie träumt davon, dass ihre Familie wieder vereint wird und sie zur Schule gehen kann. Stattdessen muss Joy Grausames erleben. Eine Frau, der sie vertraute, beutet sie sexuell über das Internet aus. Es folgen Jahre der Gefangenschaft bis Joy durch IJM befreit wird. Heute kämpft sie für andere Mädchen und Frauen.

mehr erfahren

Geoffrey, 19 Jahre

Geoffreys Familie lebt in Ghana in Armut. Als Jugendlicher wird ihm ein Job angeboten, der sich als Falle entpuppt, denn Geoffrey wird stattdessen in der Fischerei am Volta-Stausee ausgebeutet. Eines Tages kommen IJM Mitarbeiter, die ihn befreien wollen. Geoffrey weiß, dass es noch viele weitere Kinder gibt, die Hilfe brauchen. Noch auf dem Rettungsboot, das ihn in Sicherheit bringt, bat er einen IJM Ermittler, zurückzufahren und auch sie zu befreien.

Mehr erfahren

Thaiyamma, 20 Jahre

Thaiyamma riskiert alles, damit ihr zweites Kind in Freiheit geboren wird. Seit drei Jahren werden sie und ihre Familie gezwungen, in einer Holzfällerei zu arbeiten. Aus Furcht traut sich keiner gegen den Besitzer vorzugehen. Doch als Thaiyamma erneut schwanger wird, trifft sie eine mutige Entscheidung. Von einem Dorfältesten bekam sie den Kontakt zu IJM — sie nimmt den Zettel und ruft heimlich unseren Ermittler an…

Mehr erfahren
Forced Labor

Arbeitssklaverei

Die meisten Betroffenen von Sklaverei
werden in Fabriken, Steinbrüchen, auf dem Bau,
in der Fischerei oder Landwirtschaft ausgebeutet.

Sex Trafficking In India

Sexuelle Ausbeutung

Rund 5 Millionen Kinder und Erwachsene
werden sexuell ausgebeutet – im Rotlichtmilieu,
Internet, in Hotels oder Privathäusern.

Willst du einen Menschen befreien?

Für den Rechtsschutz einer unterdrückten Person einstehen? Dann spende jetzt.

Willst du zum Team der Verlässlichen dazugehören?

Tag für Tag einen Menschen befreien?
Stunde für Stunde Unterdrückten Rechtsschutz schenken?
Dann gibt jetzt eine Dauerspende. Du zählst.

Login

Donor Portal

Review your giving, tax statements and contact info via the IJM Donor Portal.

please sign in
Email Sign Up
Get updates from IJM on stories from the field, events in your area and opportunities to get involved.
sign up