Muskathlon Rumänien: Laufen für Gerechtigkeit

Rumänien
20. – 27. September 2020

Menschenhandel und Sklaverei sind grausame Realität für Millionen Menschen in Rumänien und Osteuropa. Zusammen können wir das ändern! Laufe, wandere oder fahre Mountainbike in Rumänien. Jeder Kilometer zählt!

Muskathlon: Extremer Einsatz für mehr Gerechtigkeit

Hinter dem Muskathlon steht die überkonfessionelle christliche Bewegung 4M Deutschland, die seit 2012 weltweit 30 Muskathlons in 10 Ländern durchgeführt hat. Vom 20. Bis 27. September 2020 werden Frauen und Männer in Rumänien laufen (21 km, 42 km, 63 km), wandern (63 km) oder biken (120 km).

Jeder Muskathlet sorgt im Vorfeld für ein Startgeld in Höhe von 10.000 Euro Spenden. Diese Summe kann sich aus 10 Dauerspenden in Höhe von 30 Euro/monatlich zusammensetzen oder durch einzelne Spenden, die insgesamt 10.000 Euro ergeben.

Der Muskathlon 2020 in Rumänien ist eine tolle Möglichkeit, für Gerechtigkeit einzustehen – an Ort und Stelle. Sei dabei und erhalte so die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und konkret etwas gegen Menschenhandel zu bewirken.

Jetzt anmelden

In Zusammenarbeit mit
4M

Spenden